Was muss ein Camper wirklich wissen?

Was muss ein Camper wirklich wissen?

4. Mai 2022 0 Von Frauke von Clever unterwegs

Wer das erste Mal mit dem Wohnmobil unterwegs ist, ist schnell mal überfordert. Wie war das noch mal mit der Toilette? Was war mit dem Abwassertank? Und wo verstaue ich am besten mein schweres Equipment?

Natürlich könnte man sich bei dieser Gelegenheit einmal quer durchs Internet lesen, diverse Youtube-Videos anschauen und am Ende nicht mehr wissen, was man eigentlich wissen wollte. Dabei gibt es eine ganz einfach Lösung für all diejenigen, die sich beim Einstieg in das Leben mit dem Wohnmobil etwas unsicher fühlen: das Buch „Alles, was ein Camper wissen muss“* von Carsten Konsen.

Werbung

Wissen für Camper

Carsten ist Spezialist für das Selbst Ausbauen von Campervans und hat auch dazu ein Buch verfasst. In seinem neuen Titel nimmt er uns mit auf den Weg in unseren eigenen Camper und hat Antworten auf Fragen wie: „Wo entsorge ich meinen Müll?“, „Welche Kleidung brauche ich eigentlich?“ oder „Wie plane ich meine Reise?“. Das alles im kompakten Format und garniert mit praktischen Checklisten für jede Gelegenheit.

Karsten geht auch auf Dinge ein, an die mancher vielleicht spontan nicht denkt, wie zum Beispiel die richtige Fahrweise oder auch die Sicherheit im Camper. Das alles ist so geschrieben, dass jeder es gut verstehen und im Ernstfall natürlich auch nachmachen kann.

Ideales Geschenk

In seinem Buch beantwortet Carsten auch viele Fragen rund ums Wintercamping, egal ob es um die Heizung oder den Wassertank geht. Ein Buch also, das für jedes Handschuhfach im Camper wie gemacht erscheint.

Ideal geeignet ist das Buch übrigens als Geschenk für all diejenigen, die gerade noch auf ihren bestellten Camper warten. So können sie sich vorab schon genüsslich ins Thema einlesen und wissen dann alles für ihren Start ins Camper-Glück. Das Buch gibt es für 14,95 Euro überall dort, wo es Bücher gibt.

Werbung