Rückruf Busbiker

Rückruf Busbiker

22. Februar 2022 0 Von Frauke von Clever unterwegs

Der beliebte schwenkbare Fahrradträger Busbiker ist von einem Rückruf betroffen. Wer mit einem solchen Träger unterwegs ist, sollte die Seriennummer prüfen und dann Kontakt zum Hersteller aufnehmen. Es gibt eine Website für den Rückruf Busbiker.

In unserer Übersicht über schwenkbare Fahrradträger darf der Busbiker nicht fehlen. Nun gibt es einen aktuellen Rückruf. Betroffen sind der Busbiker Typ X290 Light und XM290. Das sind Modelle für den Fiat Ducato / Citroen Jumper / Peugeot Boxer.

Werbung

Der Rückruf wird nötig, weil die Fahrradträger einen neuen Verschlussmechanismus benötigen. Sie könnten sich sonst vom Fahrzeug lösen. Darauf macht Niko Ganzer von kfz-rückrufe.de aufmerksam. Der Rückruf betrifft nur bestimmte Seriennummern.

Ob dein Busbiker für diese Aktion in Frage kommt, kannst du hier prüfen:

Die 6-stellige Seriennummer befindet sich hinten links im schwarzen Balken des BusBikers und beginnt immer mit „01“ oder „02“.

Werbung